Forschungsprojekt “Predictive” für die Digitale Transformation

Ein Forschungsprojekt für die digitale Transformation – mogree mit FFG, FH Hagenberg und FH Campus 02

Die Digitale Transformation vorantreiben

Ein neuer Meilenstein wird in der Unternehmensgeschichte von mogree gesetzt. Wir starten gemeinsam mit FFG, der FH OÖ Campus Hagenberg und der FH Campus 02 in Graz ein Forschungsprojekt zum Thema Machine- und Deep Learning. Genauer ist das Ziel des Projekts, Modelle im Bereich “Predictive” zu entwickeln. Damit will mogree seine Kompetenz von Artificial Intelligence in den Teilbereichen Machine- und Deep Learning Anwendungen weiter ausbauen, um innerhalb von Österreich mitreden zu können. Denn wir wollen die Zeit richtig Nutzen und Chancen in Erfolge umwandeln. Das Forschungsprojekt ist über mehrere Jahre angelegt und wird mit einer hohen sechsstelligen Summe finanziert.

Unsere Forschungsprojekt Partner

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) ist die zentrale Organisation für die Förderung und Finanzierung von Forschung, Entwicklung und Innovation in Österreich. Damit stärken Sie Österreich als Innovationsstandort nachhaltig im globalen Wettbewerb.

Die FH Oberösterreich legt mit der Fakultät in Hagenberg einen Fokus auf Informatik, Kommunikation und Medien. In Hagenberg, dem Silicon Valley Österreichs, liegen die Forschungsschwerpunkte auf Software Technologie und Anwendungen sowie Informations- und Kommunikationssysteme für eine digitale, innovative Zukunft. Im Softwarepark Hagenberg sind seit 1989 Forschung, Ausbildung und Wirtschaft eng miteinander verbunden. Aufgrund der Nähe und dem technischen Fokus pflegen wir seit Jahren Kontakte nach Hagenberg und viele unserer MitarbeiterInnen haben Ihr Studium an der FH absolviert.

Die FH campus02 in Graz bildet als Fachhochschule der Wirtschaft akademische UnternehmerInnen sowie Fach- und Führungskräfte für die Wirtschaft aus. Forschen bedeutet hier “problemorientierte Lösungskompetenz, strukturiertes analytisches Vorgehen und innovative Ansätze”. Die Forschungsschwerpunkte der FH ergänzen das Projekt im Bereich Automatisierungstechnik, Innovationsmanagement und Wirtschaftsinformatik.

Forschungsprojekt für die Digitale Transformation

Durch diesen Zusammenschluss entsteht eine geballte Forschungskraft. Gemeinsam arbeiten wir in den nächsten Jahren an verschiedenen Modellen aus dem Bereich Artificial Intelligence. Hier und auf unseren Social Media Kanälen LinkedIn, Facebook und Instagram halten wir Sie auf dem Laufenden über den Status des Projekts. Stay tuned!

Weitere NEWS und Insights