Energie AG: Digitaler Photovoltaik Rechner

Energie AG

Persönlicher Photovoltaik Rechner für Privathaushalte

Die Energie AG Oberösterreich ist Anbieter für Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Entsorgungs- und IKT-Dienstleistungen. Damit ist sie ein moderner, leistungsfähiger Energiekonzern und zeichnet sich durch höchste Qualität aus. Das schon seit 1892. Umweltschutz und Nachhaltigkeit von Energie ist für den Konzern ein wichtiges Thema. Für ein aktuelles Anliegen hatte die Innovationsabteilung der Energie AG eine Vision: Photovoltaikanlagen sollten innovativ und individuell für die Masse zugänglicher sein. Die Idee war ein Photovoltaik (PV) Rechner für Privathaushalte. mogree, als Partner für digitale Lösungen, führte die Umsetzung des PV Rechners erfolgreich durch.

Ziel: Photovoltaik für alle

Photovoltaik ist eines der günstigsten Energieträger. Zwar sind die Anschaffungskosten der Anlage relativ hoch, aber nach einer gewissen Zeit hat man die Kosten durch die Stromerzeugung wieder reingeholt. Denn eine PV Anlage kann man über 25-30 Jahre lang benutzen. Über weitere Mythen und Fakten klärt der Verband für Photovoltaic Österreich auf. Außerdem gibt es vom Land Österreich Förderungen für PV Anlagen. Damit jeder von Sonnenenergie profitieren kann, sollte ein umfangreicher PV Rechner entstehen. Dieser soll die Bedarfsberechnung und die Installation für Privatpersonen vereinfachen und möglichst individuell ansprechen.

Vorgehensweise

Da Photovoltaik vor ein paar Jahren auch für Privatpersonen immer beliebter geworden ist, hat sich ein großer Markt für PV Anlagen entwickelt. Neben vielen Anbietern gibt es auch viele PV Rechner im Internet zu finden. In einem ersten Schritt hat das mogree Projektteam eine Mitbewerberanalyse durchgeführt. Geschaut wurde, was andere Rechner für Funktionen haben und was diese mehr oder weniger gut machen. Auf Grundlage dieser Basis wurde ein Konzept mit den Anforderungen der Energie AG entwickelt. Gleichzeitig stellte mogree den Verantwortlichen der Energie AG den ersten Designvorschlag mit Fokus auf die User Experience vor. Darauf folgend konnte die komplexe Umsetzung im Web Backend und Frontend starten.

Energie AG Photovoltaik Rechner Typ Eigenverbrauch
Energie AG Photovoltaik Rechner Typ Einspeisung
Energie AG Photovoltaik Rechner Typ Wirtschaftlichkeit
Energie AG Photovoltaik Rechner Typ Autarkie

Herausforderungen

Für den Nutzer mag es nicht ersichtlich scheinen, aber hinter dem PV Rechner stecken komplexe Rechnungen. Das besondere an dem Energie AG PV Rechner ist, dass man aus einem von vier Typen auswählen kann, anhand dessen die Größe der Anlage berechnet wird. Diese vier Möglichkeiten sind “Eigenverbrauch, Einspeisung, Wirtschaftlichkeit und Autarkie”. Hinter jeder dieser Typen steckt eine andere Formel. Es war dafür eine unglaubliche Menge an Daten vorhanden und zu verarbeiten. Dies macht einerseits die Komplexität, aber andererseits auch die Genauigkeit des Rechners aus. Denn die Daten sind Durchschnittswerte von Stromerzeugung und -verbrauch aus ganz Österreich pro Tag in einem 15 Minuten Takt. Diese wurden auf Monatsdurchschnittswerte gruppiert und zusammengefasst. In enger Zusammenarbeit mit der Energie AG wurden die Daten mehrmals zusammen durchgearbeitet, die Formeln für die Berechnungen entwickelt und getestet. Durch gute Kommunikation ist eine einzigartige Lösung entstanden.

1
Energiebedarf
2
Dachgröße
3
Typ wählen
4
Ergebnis

Lösung und Ergebnis

Es ist ein dynamischer One Pager mit vielen Features und kurzer Ladezeit entstanden. Im ersten Schritt des Rechners gibt der potenzielle Kunde seinen eigenen Energiebedarf an. Genauer die Informationen zu den Personen die im Haushalt leben und welchen zusätzlichen Stromverbrauch man hat, z.B. mit einem Elektroauto oder Swimmingpool. Daraus wird der Bedarf berechnet. Im zweiten Schritt gibt man manuell die Größe vom Dach an oder nutzt die integrierte Map zur Ermittlung der Größe. Danach gibt der potenzielle Kunde an, ob er entweder

  • die Anlage für den Eigenverbrauch möchte,
  • eine wirtschaftliche Anlage die sich schnell rechnet,
  • möglichst viel Strom erzeugen und in das Stromnetz einspeisen möchte oder
  • autark mit der Anlage leben möchte.

Sie sind interessiert an einer Photovoltaik Anlage, die für Sie maßgeschneidert wird?

Der Vorteil

Je nachdem, welches Konzept am besten zu einem selbst passt, wird die Größe der Anlage berechnet. Zusätzlich kann angegeben werden, ob ein Stromspeicher gewünscht ist. Anschließend wird das Ergebnis generiert und grafisch sowie leicht verständlich dargestellt.
Was ist die besonderheit des dynamischen One Pagers? Die gemachten Angaben kann man während der Nutzung jederzeit ändern und das Gesamtergebnis passt sich dementsprechend an. Bei keinem anderen Rechner ist so eine dynamische User Experience vorhanden. Im Anschluss kann man sich zudem eine pdf Datei mit dem Ergebnis runterladen. Hier erhält der Interessent einen Überblick über die Eingaben, das Ergebnis und zusätzlich eine Kostenrechnung für das Projekt. Mit diesen Infos kann man einfach einen Servicepartner der Energie AG kontaktieren. Das macht den Traum nach Sonnenenergie auf dem eigenen Dach so unkompliziert wie möglich.

Die Zukunft

Der Energie AG PV Kalkulator ist einer der individuellsten auf dem Markt. Mit seinen vielen Features schafft er eine unvergleichliche User Experience. Trotzdem ist er noch weiter personalisierbar und erweiterbar. So könnte es in Zukunft noch einfacher sein, sich mit dem persönlichen Ergebnis direkt online über die Website ein Angebot einzuholen oder einen Installateur für die weitere Planung zu kontaktieren. Aufgrund des individuellen Ergebnisses kann dem Interessenten das für ihn passende Paket angeboten werden, sodass das Projekt der eigenen PV Anlage extrem schnell und nach Plan umgesetzt wird. Die Sonne spendet unserer Erde die meiste Energie und mit einer Photovoltaik Anlage können wir sie für uns nutzen.